Christian Lucke

E-mail: [email protected]

Christian Lucke, geboren 1965 in Leipzig, studierte Ökonomie in Berlin, arbeitete danach drei Jahre in einer Berliner Unternehmensberatung für das Gesundheitswesen und beriet Krankenhäuser und Krankenkassen. Im Jahr 1993 verlegte er seinen Wohnsitz in die Niederlande, wo er als Organisationsberater, Managementtrainer und Coach am NPI-Institut für Organisationsentwicklung in Zeist tätig war.
1998 wurde er selbständig und gründete Christian Lucke Consulting in Wijk bij Duurstede / Niederlande. Im Jahr 2000 verlegte er den Sitz von CLC nach Korschenbroich / Deutschland in der Nähe von Düsseldorf.

Von 1999 bis 2008 war er Mitglied des Aufsichtsrates der Lievegoed Zorggroep, einer niederländischen Organisation für Psychiatrie, Drogenhilfe und Heilpädagogik. Er ist ausgebildeter Qualitätsauditor für den sozialen und pädagogischen Bereich. Christian Lucke ist Mitglied der internationalen Assoziation für Soziale Entwicklung.
2010 schrieb er gemeinsam mit Ferdinand van Koolwijk das Buch „Der erfolgreiche Idealist – Idealismus auf neuen Wegen“, das im September 2010 bei W. Bertelsmann erschienen ist. Seit 2012 ist er Mitglied in der Kerngruppe von IMO. Christian ist spezialisiert auf Organisationsentwicklung und soziale Innovation in ideellen Organisationen, Dienstleistungsunternehmen, Verwaltungen und im Bauwesen.

Yes No