Die Spitex Region Brugg ist in ihrer fünfjährigen Existenz bereits eine Orientierungsgrösse. Sie ist im Kanton Aargau und darüber hinaus ein Modellfall für Public Management, Strategie und Gesundheitsversorgung.

Die Führungskräfte der Spitex Region Brugg professionalisieren und reflektieren, unter Begleitung von Hans Ruijs, regelmässig ihr Führungsverständnis und ihr Wirken. Mit dem Kaderteam wurden dazu Führungsleitsätze mit Hilfe der 4 Kernqualitäten des Horizontalen Führens erarbeitet.

Die MitarbeiterInnen zeigen bei der Gestaltung der Patientenprozesse ein hohes Mass an Leadership und können deshalb diese Führungsleitsätze auch für sich selbst implementieren.